Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Login

Berichte

Übersichtliche Prozesse (Teil 1)

Ziel - Prozess - Ergebnis

Übersichtliche Prozesse - Teil 1

Wer das Ziel kennt, kann entscheiden, wer entscheidet, findet Ruhe, wer Ruhe findet, ist sicher, wer sicher ist, kann überlegen, wer überlegt, kann verbessern. (Konfuzius)

  • Warum finde ich diese Aussage so gut?
  • Warum wird diese Aussage immer wichtiger?
  • Ist diese Aussage überhaupt noch zeitgemäß?

Meine Meinung zu den Fragen! (Teil1)

Ich habe die Aussage von Konfuzius schon lange in meinem Xing Profil hinterlegt. Jedes Mal, wenn ich einen neuen Spruch einbringen möchte finde ich neue Gründe dieses Zitat nicht gegen ein neues auszutauschen. Ich habe viele Situationen in meinem Arbeitsleben durch die Aussage die in diesem Zitat steckt gemeistert. Am Anfang, bevor ich dieses Zitat kannte habe ich zwar auch schön ähnlich gehandelt aber nach einem Auftrag im Jahr 1994 habe ich dieses Prinzip für mich verinnerlicht. Damit bin ich nicht schlecht gefahren. Doch je länger ich mich allgemein mit der Theorie der Prozessoptimierung beschäftigt habe, je mehr habe ich dieses Zitat bewundert. Es passt so treffend in das Thema!

Auch bei meiner Arbeit als Business Coach benutze ich dieses Zitat für meine Klienten. Denn es ist häufig der Schlüssel zu einer Änderung der eigenen Handlungsweise und zu einer Veränderung.

Es wird für alle Menschen wichtiger, das eigenen Ziel zuerkennen und danach das Leben zu gestalten. Denn ohne Ziel ist ein positiv erfülltes Leben kaum denkbar. Ich hören schon die Proteste!! Ja, man kann auch ohne ein Ziel Leben! Doch ist das Ergebnis dann auch ohne Ziel zu erreichen. Nein, denn wenn kein Ziel da ist habe ich auch kein gewünschtes Ergebnis! Dazu passt der Spruch: „Wenn ich mir vornehme heute nicht zuerreichen und ich habe am Abend nichts erreicht! Habe ich dann etwas erreicht???“

Ja, ein Ziel ist das wichtigste im Leben der Menschen! Ob im Privaten oder im Geschäftlichen, ohne Ziel geht es nicht. Denn nur mit einem Ziel kann ich entscheiden! Ich kann eine Richtung einschlagen und diese in aller Ruhe verfolgen. Diese Ruhe gibt mir die Sicherheit über weitere Schritte nachzudenken und wenn nötig eine Korrektur vornehmen um zum gewünschten Ziel zu kommen.

Das ist alles so einfach, doch immer wieder treffe ich Unternehmer die jeden Tag ein anders Ziel haben. Das liegt an der fehlenden Ruhe, an dem fehlenden Wissen um die wirklichen Arbeitsprozesse. Was hat das mit dem Ziel zu tun? Das wichtigste an einem Ziel ist, es muss erreichbar sein! Wenn ich den Überblick über die wirklich, gelebten Prozesse nicht mehr habe treffe ich falscher Entscheidungen bezüglich der Zielsetzung!!

Gerade bei wachsenden Unternehmen kann man schnell, das reale Wissen über die dynamischen Prozesse verlieren. Das ist eine ganz normale Entwicklung. Als Gründer hat man noch alles selber gemacht und nach und nach die Aufgaben delegiert. Die Mitarbeiter haben die Prozesse angepasst und nach einiger Zeit ist der Überblick nicht mehr vorhanden. Jetzt kommt aber ein entscheidender Moment. Die neuen Prozesse, dürfen nicht nur im Kopf eines Mitarbeiters existieren. Die Abläufe müssen dokumentiert werden. Ich höre schon wieder die Einwände: „Das können wir uns doch gar nicht leisten!“ Warum soll ich denn das ganze Aufschreiben, diese Zeit kann ich mir doch sparen. ….“!! Es gibt noch sehr viele Einwände, aber alle Unternehmer die Ihr Unternehmen aus welchen Gründen auch immer, nach ISO 9xxxx zertifiziert haben. Wissen das dort so etwas benötigt wird. Leider habe ich immer wieder Unterschiede der realen und der dokumentierten Prozesse fertstellen können. Vor jeder Zertifizierung wird die Scheinwelt dokumentiert und dann am Tag der Zertifizierung gelebt, aber nur dann!!!

Ich habe da einen anderen Ansatz. Die Prozessdokumentation muss einfach zu erstellen und zu ändern sein. Diese Dokumentation muss „leben“! Die Dokumentation muss für alle Mitarbeiter in allen Bereichen intern veröffentlicht sein! Änderungen werden ermöglicht! Es muss eine Plattform geschaffen werden, die flexibel ist und alles aufnehmen kann. Dabei aber auch noch für jeden bedienbar ist.

Doch wo gibt es ein solches Werkzeug, das auch noch bezahlbar ist.

Ich bin auf der Suche und habe es glaube ich auch schon gefunden.

Mehr in den nächsten Tagen auf diese Seite.